Ein neues Bad

Wenn heute ein „Bad“ saniert wird ist es im Idealfall kein Bad mehr. Bäder sind heute viel mehr. Sie sind so zu sagen ein „Familientreff-Kommunikation-Wellness-Ruhe-Raum“

Warum hat sich die Wertigkeit eines Bades geändert? Und ist das überhaupt so?

Zunächst einmal – ja. Bäder werden heute grundsätzlich großzügiger geplant als früher. Auch in der Sanierung wird oft das nebenliegende Gäste-WC zur Bad-Erweiterung genutzt.

Warum das so ist? Zunächst einmal ist die Hygiene und Reinlichkeit noch nie so wichtig gewesen wie heute. Tägliches duschen und waschen ist zur Selbstverständlichkeit geworden. Immer mehr im kommen ist auch der Aspekt Wellness zu hause. Der Absatz von Dampfkabinen, Saunas und großen Badewannen findet immer mehr Verwendung bei der Bad Sanierung.

Auch der Einbau von Dusch-WC´s findet immer mehr gefallen. Dies ist größtenteils noch ein verschwiegenes Thema, aber die Reinigung mit Wasser nach dem Toilettengang wird in den nächsten Jahren so selbstverständlich wie das tägliche Duschen heute.

Auch hier können wir sie umfangreich beraten und die optimale Lösung für Sie finden.